Psychotherapie

Mehr als die Hälfte aller Menschen erkrankt einmal im Leben an einer psychischen Störung. Besonders belastend für die Betroffenen ist dabei, dass seelische Probleme in unserer Gesellschaft ein Tabuthema sind. So wird über sie längst nicht so offen wie über körperliche Erkrankungen gesprochen. Der Informationsbedarf ist entsprechend hoch. Wir beraten Sie daher gern persönlich und individuell.

Leistungen der Bertelsmann BKK bei Psychotherapie

Die Kosten der Psychotherapie trägt die Bertelsmann BKK bei Behandlung durch:

  • einen kassenzugelassenen Arzt
  • einen kassenzugelassenen Psychotherapeuten
  • sowie durch nichtzugelassene Psychotherapeuten (Approbation als Arzt oder Psychotherapeut vorausgesetzt) als Mehrleistung im Rahmen der Kostenerstattung
    In diesem Falle setzen Sie sich bitte vor Behandlungsbeginn mit uns in Verbindung. Ausgenommen sind die vom Gemeinsamen Bundesausschuss ausgeschlossenen Untersuchungs- und Behandlungsmethoden.

Einen Therapeuten finden:

Therapeuten finden Sie mit der Arztsuche (Weisse Liste) in unserem BKK-Medizinkompass.

Region Bielefeld:

Mit dem "Bielefelder Intensivprogramm Depression -  BID" bieten wir Ihnen eine erweiterte Versorgung. Hier arbeiten die ostwestfälischen Betriebskrankenkassen mit Nervenärzten / Psychiatern und Psychotherapeuten sowie der Psychiatrischen Institutsambulanz des Evangelischen Krankenhauses Bielefeld - EvKB zusammen, um Patienten bei der Bewältigung einer depressiven Symptomatik zu unterstützen.

Wir beraten Sie gern.

Neue Kassenleistung: Systemische Therapie (Familientherapie)

Seit Juli 2020 ist die „Systemische Therapie“ für Erwachsene eine Kassenleistung. Diese Form der Psychotherapie betrachtet nicht den einzelnen Menschen allein, sondern berücksichtigt stark seine sozialen Beziehungen und ist daher auch als Familientherapie bekannt. Sie wirke bei Erwachsenen insbesondere bei Angst- und Zwangsstörungen, bei unipolarer Depression, Schizophrenie, Substanzkonsumstörungen und Essstörungen, so der Gemeinsame Bundesausschuss.

Ärztliche und psychologische Psychotherapeuten können das Verfahren ambulant anbieten, wenn sie entsprechend aus- oder weitergebildet sind.

Broschüren "Psychotherapie"

Lesen Sie mehr zum Thema Psychotherapie in unserem Ratgeber:

Oder speziell für Kinder und Jugendliche in einem Ratgeber der Psychotherapeuten Kammer NRW:


Link-Tipp "Psychische Gesundheit"

Das Portal www.Gesundheitsinformation.de informiert unabhängig und aktuell zu: Depression, Angststörungen, Zwangsstörungen, Alzheimer und Demenz, ADHS und Schlafstörungen.

 

Mehr entdecken: die Mehrleistungen

Haben Sie noch Fragen?

05241 80-74000*
*Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr

E-Mail schreiben

Geschäftsstellen

Mitglied werden

Newsletter bestellen

Infomaterial anfordern

Seite zuletzt aktualisiert am: 01.09.2021
Vorlesen