Echt dabei

„ECHT DABEI – Gesund groß werden im digitalen Zeitalter“ ist ein Präventionsprogramm für Kindertagesstätten und Grundschulen. Ziele sind der Schutz der Kinder vor Medienrisiken durch eine Sensibilisierung und Aktivierung des Umfelds sowie die Förderung der Medienmündigkeit der Kinder – also einer Medienerziehung, die zugleich auch Gesundheitsförderung ist.

In 2021 hat die Bertelsmann BKK die beiden betriebsnahen Kitas Villa Kunterbunt und Villa Sonnenschein mit dem Präventionsprogramm ECHT DABEI unterstützt. Es steht für mehr bildschirmfreie, echte Zeit, die für die Kinder einen Gewinn an Kompetenzen im realen Leben bedeutet und die Basis für eine selbstbestimmte und verantwortungsbewusste spätere Mediennutzung nahelegt.

Welche Ressourcen und Fähigkeiten brauchen Kinder, um im digitalen Zeitalter gesund groß zu werden? Wie sieht ein altersgerechter Umgang mit Medien aus? Antworten auf diese Fragen fanden die Erzieherinnen in einer Fortbildung. Zudem gab es praxisnahe Anregungen für die Zusammenarbeit mit Eltern und Kindern mit Blick auf einen ressourcenorientierten Ansatz. Ein weiteres Kernmodul des Programms war ein informativer Elternnachmittag, an dem es um Medienwirkungen auf Kinder, Mediensuchtprävention und gesunde Medienerziehung ging.

Für die Ü3-Kinder fand als Highlight in beiden Kitas das Mitmach-Theaterstück "Heut‘ ist so ein schöner Tag“ statt. Der fröhliche „Herr Tag“ vom Heilbronner Kindertheater Radelrutsch vermittelte den Kindern mit lebendigen Spielen, Liedern und Mitmachelementen, dass es viele spannende Alternativen zum Bildschirm gibt und wie wichtig echte Freundschaften sind. Das interaktive Stück motivierte die Kinder, Spaß am echten Leben zu haben, und unterstrich, wie wichtig Kreativität, Fantasie und Mitgefühl sind. Bewegung, Gebärden und Singen fördern die Grob- und Feinmotorik und unterstützen eine bessere Vernetzung beider Gehirnhälften. Lieder, rhythmische Verse, Spaßgedichte, Klatsch- und Hüpfspiele verbessern spielerisch Konzentration und Sprachfähigkeit und vermitteln ein gutes Körpergefühl. Das Theaterabenteuer wurde in Zusammenarbeit mit Erzieher:innen, Ärzt:innen und Therapeut:innen für das Präventionsprogramm konzipiert, um Familien im digitalen Zeitalter zu stärken und eine gesunde Entwicklung der Kinder in Kindergarten und Vorschulalter zu fördern. 

„Mit Unterstützung der BKK konnten wir erneut ein Gesundheitsprojekt umsetzen. Besonders das lebendige Theaterstück war nach der langen Zeit ohne externe Besuche eine tolle Abwechslung für unsere Gruppen“, freut sich die Leiterin des Familienzentrums Christiane Keller über die langjährige Zusammenarbeit mit der Bertelsmann BKK.

 

Villa Kunterbunt 

Villa Sonnenschein

 

Haben Sie noch Fragen?

05241 80-74000*
*Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr

E-Mail schreiben

Geschäftsstellen

Mitglied werden

Newsletter bestellen

Infomaterial anfordern

Seite zuletzt aktualisiert am: 21.11.2022
Vorlesen