Hautkrebsprävention

Speziell Säuglinge und Kleinkinder sollten ganzjährlich vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden, da sich ihr hauteigener Schutz erst noch entwickeln muss. Hierbei tragen Eltern und Erzieherinnen eine besondere Verantwortung, denn Sonnenbrände im Kindesalter erhöhen das Risiko für die spätere Bildung von Hautkrebs.

Mit sogenannten UV-Bändern für Kinder, die sich umso dunkler färben desto höher die UV-Strahlung ist, sensibilisiert die Bertelsmann BKK jährlich passend zur Sommerzeit für das Thema und gibt nützliche Tipps für einen verantwortungsvollen Umgang mit der Sonne.

Zudem weisen wir die Erwachsenen auf die Möglichkeiten zur Früherkennung hin. So lässt sich die Sonne in vollen Zügen genießen!

 

Villa Kunterbunt 

Villa Sonnenschein

 

Haben Sie noch Fragen?

05241 80-74000*
*Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr

E-Mail schreiben

Geschäftsstellen

Mitglied werden

Newsletter bestellen

Infomaterial anfordern

Seite zuletzt aktualisiert am: 01.09.2021
Vorlesen