Ausbildung

Herzlich willkommen! Wir sind die exklusive Krankenkasse für Bertelsmann. Unser Auftrag ist es, die bestmögliche Gesundheitsversorgung unserer rund 50.000 Kunden zu organisieren. Neben innovativen und hochwertigen Leistungen wollen wir unsere Kunden mit einem persönlichen und individuellen Service begeistern.


 

Über uns

In direkter Nähe zum Bertelsmann Corporate Center in Gütersloh befindet sich unser Sitz. Darüber hinaus haben wir Geschäftsstellen in Köln (im Hause RTL Deutschland) und Pößneck (im Hause GGP Media, Thüringen).

Als Auszubildende/r finden Sie flache Hierarchien und eine offene freundliche Atmosphäre in einem modernen und flexiblen Arbeitsumfeld vor.

8 gute Gründe bei uns zu starten:

  • Leistungsgerechte Vergütung mit Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie Erfolgsbeteiligung.
  • Corporate Benefits mit Altersversorgung, erweiterter Gehaltsfortzahlung bei Krankheit, Media-Shop und Betriebsrestaurant.
  • Health Benefits mit umfangreichem Firmensport, betrieblicher Gesundheitsförderung und Begleitung in schwierigen Lebenslagen.
  • Work-Life-Balance mit 30 Tagen Urlaub, 39-Stundenwoche, flexible Arbeitszeitmodelle und Home-Office-Option.
  • Regelmäßige Dialog- und Entwicklungsgespräche, Fortbildungsangebote auch digital und Aufstiegsmöglichkeiten.
  • Arbeiten in flacher Hierarchie und kurzen Entscheidungswegen in einem modernen Unternehmen.
  • Gemischte Belegschaft mit jungen und erfahrenen Mitarbeitenden, Menschen mit und ohne Handicap und einer zur Hälfte weiblichen Führung.
  • Hohe Zufriedenheit unserer Mitarbeitenden, z.B. Spaß an der Arbeit: Note 1,6 oder Freiräume in der Arbeit: Note 1,7 oder Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben: Note 1,8 (Quelle: Mitarbeiterbefragung 6.2021; Noten gemäß Skala 1 bis 6)

Weitere Informationen

Ihre Aufgaben

In der betrieblichen Ausbildung lernen Sie verschiedene Abteilungen der Bertelsmann BKK in Gütersloh kennen. Die schulische Ausbildung erfolgt im Blockunterricht (jeweils 2–3 Monate) am Berufskolleg Bielefeld. Zusätzlich nehmen Sie an Seminaren in der BKK-Akademie in Rotenburg an der Fulda teil.

Die Ausbildungsdauer umfasst insgesamt 3 Jahre. Die Ausbildungsvergütung beträgt aktuell im ersten Lehrjahr 1.020 €, im zweiten 1.080 € und im dritten 1.150 € im Monat. Außerdem arbeiten Sie flexibel in einem attraktiven Gleitzeitmodell. 

Unsere Erwartungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Abitur mit guten Leistungen
  • Freude am Umgang mit Ihren Mitmenschen
  • Sympathische und offene Ausstrahlung
  • Motivation, Kommunikationsstärke und Serviceorientierung 

Ihre Erwartungen

  • Spannende Perspektiven bei einem Arbeitgeber im Gesundheitswesen
  • Fachkundige Unterstützung und individuelle Beratung unserer Kunden und Arbeitgeber im Bereich Leistungs-, Beitrags- und Versicherungsrecht
  • Attraktives und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Flache Hierarchien und eine offene freundliche Arbeitsatmosphäre

Die Ausbildung zur/m Sozialversicherungsfachangestellten

Ein interessanter und abwechslungsreicher Beruf mit Perspektive.

Worum geht es dabei?

Die Bertelsmann BKK versichert die Mitarbeiter von Bertelsmann, ihre Familien und viele andere Menschen in der Region. Wir sind als betriebliche Krankenkasse für unsere Kunden interessant, weil sie bei uns individuell betreut werden, nicht nach „Schema F".

Unsere Kunden sind Menschen in den unterschiedlichsten Situationen. Sie brauchen zum Beispiel als Mitarbeiter in der Produktion oder als Manager Unterstützung, um schnell wieder gesund zu werden. Oder es sind Eltern, die Leistungen für die Gesundheit und Entwicklung ihrer Kinder nachfragen. Andere haben als Geringverdiener Schwierigkeiten ihre Zuzahlung zu leisten. Als Kundenberater der BKK kümmern Sie sich um diese Anliegen und viele mehr.

In der Ausbildung lernen Sie die dafür nötigen Grundlagen und wenden sie ständig praktisch an. Unsere Auszubildenden besuchen die Berufsschule in Bielefeld und haben dort Fächer wie Wirtschaft, Sozialversicherung, Recht und Rechnungswesen. Zusätzlich nehmen sie an Seminaren in der BKK-Akademie in Rotenburg an der Fulda teil und lernen dort die im Sozialgesetzbuch festgelegten Bedingungen kennen.

Die meiste Zeit wenden sie diese aber praktisch an. Dazu arbeiten Sie mit ihren Ausbildungspaten in der BKK zusammen und können recht schnell auch eigenständig Anliegen bearbeiten und mit Kunden sprechen. Die Vielseitigkeit ergibt sich zudem aus den verschiedenen Abteilungen, die unsere Auszubildenden durchlaufen.

Dabei geht es zum Beispiel darum, ob ein Student versichert werden kann oder wie hoch die Beiträge für einen Rentenbezieher sind. Oder Sie prüfen, ob ein Kunde für eine Behandlung im Ausland Geld erstattet bekommen kann und erklären ihm das Ergebnis. Anschließend erfassen Sie den Vorgang und veranlassen die Überweisung.

Ausbildung 2023 / 2024

Für den Ausbildungsstart 2023 ist leider keine Bewerbung mehr möglich.

Für den Ausbildungsstart 2024 veröffentlichen wir hier Ende 2022 entsprechende Informationen.


Haben Sie noch Fragen?

05241 80-74000*
*Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr

E-Mail schreiben

Geschäftsstellen

Mitglied werden

Newsletter bestellen

Infomaterial anfordern

Seite zuletzt aktualisiert am: 24.08.2022
Vorlesen