Der Verwaltungsrat

Die Selbstverwaltung findet sich als demokratisches Element in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens und ist tragendes Prinzip der gesetzlichen Krankenversicherung. Der Staat gibt dabei den gesetzlichen Rahmen vor und übt die Rechtsaufsicht aus. Ihre konkreten Belange regeln die Vertreter der Versicherten und Arbeitgeber als Betroffene und Beitragszahler in den Selbstverwaltungsorganen jedoch selbst.

Ein Stück gelebter Sozialpartnerschaft

Damit ist gewährleistet, dass die Gestaltung der Gesundheitsversorgung der Lebenswirklichkeit entspricht und sachorientierte Entscheidungen getroffen werden. Mit der Etablierung dieser autonomen Aufgabenwahrnehmung steht die Selbstverwaltung für Partizipation und Bürgerengagement, lebendige Demokratie und Staatsferne.

Sie stellt zudem ein Stück gelebter Sozialpartnerschaft unter Beweis, indem es immer wieder gelingt, die naturgemäß unterschiedlichen Perspektiven und Interessen von Versicherten und Arbeitgebern über konstruktive und konsensorientierte Beratungsprozesse in gemeinsame, fachlich fundierte Positionen zu überführen. Die Selbstverwaltung trägt damit seit Jahrzehnten wesentlich zur gesellschaftlichen Stabilität in der Bundesrepublik bei.

Oberstes Organ der Selbstverwaltung ist der Verwaltungsrat.

Der Verwaltungsrat der Bertelsmann BKK

Für die Arbeitgeber

  • Michael Aust (Vorsitzender, † 25.02.2017), Bertelsmann, Arbeitsrecht und Koordination Personalarbeit Inland
  • Siegfried Bloch, Arvato Systems, Leitung Personal
  • Corinna Kamp, Arvato media, Personalleiterin
  • Dirk Königs, RTL Television, Leiter Personalservices
  • Heribert Sangs, Bertelsmann, Leiter Zentrale Bildung
  • Martin Kewitsch, Bertelsmann, Executive Vice President HR Coordination & Shared Services
  • Wilfried Velte, Mohn Media, Geschäftsführer
Stellvertreter:
  • Wilfried Uhr, Bertelsmann Stiftung, Senior Vice President Personal und Organisation
  • Jörn Schipper, Arvato Systems, Personalleiter Business Services
  • Ulf Marquardt, Mohn Media, Personalleiter
  • Dr. Kai Burr, Arvato Financial Solutions, Chief Human Resources Officer
  • Rainer Lorenz, Prinovis Nürnberg, Personalleiter
  • Michael Seher, Verlagsgruppe Random House, Senior Vice President Human Resources

Für die Versicherten

  • Helmut Gettkant (Stv. Vorsitzender), Bertelsmann, Konzernbetriebsratsvorsitzender; Mohn Media, Betriebsrat
    Vertretung: Mathias Nürmberger, Günter Buchholz
  • Horst Keil, Bertelsmann, HR Director Entwicklungs- und Transfercenter / ZP – ETC
    Vertretung: Antonios Lykopoulos, Heinrich Meyer
  • Thomas Dolensky, Arvato Hightech EMEA OWL, Betriebsrat
    Vertretung: Manuela Liebezeit
  • Heinz Willikonsky, ehemals Der Club Bertelsmann, Betriebsratsvorsitzender
    Vertretung: Ines Becker, Petra Fröhlich
  • Guido Rieckhaus, Bertelsmann, Corporate Center, Betriebsrat
    Vertretung: Joachim Schuster, Sergej Horch
  • Andrea Henkenherm, Arvato Systems, Betriebsrätin
    Vertretung: Ursula Schneider, Joerg Meinhold
  • Peter Richter, Mohn Media, Vertreter der Gewerkschaft Verdi
    Vertretung: Ulrike Schierl, Andreas Glaubrecht

Bertelsmann BKK Geschäftsstellen

Gütersloh

Bertelsmann BKK
Carl-Miele-Str. 214
33311 Gütersloh

Kontakt:
Service-Center
Fon: 05241 80-74000
Fax: 05241 80-74140
service@bertelsmann-bkk.de

Servicezeiten:
Mo – Fr: 08:00 – 17:00 Uhr

Pößneck

Bertelsmann BKK
Karl-Marx-Str. 24
07381 Pößneck

Kontakt:
Heike Tetzel, Doreen Weigelt
Fon: 03647 430-278
Fax: 03647 430-358
GGP@bertelsmann-bkk.de

Servicezeiten:
Mo – Do: 08:30 – 15:00 Uhr
Fr: 08:30 – 13:00 Uhr
(Beratung unserer Versicherten in den neuen Ländern und Berlin)

RTL (Köln)

Bertelsmann BKK
Picassoplatz 1
50679 Köln

Kontakt:
Nadine Warczecha
Fon: 0221 4567-6907
Fax: 0221 4567-6909
RTL@bertelsmann-bkk.de

Servicezeiten:
Mo – Fr: 10:00 – 15:00 Uhr
(für hier tätige Mitarbeiter der Mediengruppe RTL Deutschland)