Krankengeld

Im Anschluss an die in der Regel 6-wöchige Entgeltfortzahlung des Arbeitgebers erhalten Sie von der Bertelsmann BKK Krankengeld. Dies beträgt 70 Prozent des beitragspflichtigen Bruttoarbeitsentgelts oder 90 Prozent des Nettoarbeitsentgelts, wenn dies niedriger ist.

Krankengeldhöhe

Beitragspflichtige Einmalzahlungen (z. B. Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld) werden berücksichtigt und können das Krankengeld bis auf 100 Prozent des letzten Nettoentgelts erhöhen. Das gesetzliche Höchstkrankengeld pro Tag (aus 70 Prozent des beitragspflichtigen Bruttoarbeitsentgelts) beträgt 109,38 € im Jahr 2020. Es wird um die Versichertenanteile zur Pflege-, Renten- und Arbeitslosenversicherung vermindert. Somit beträgt das Nettokrankengeld bis zu 93,15 €.

Der Anspruch auf Krankengeld ist in der Regel auf 78 Wochen innerhalb von drei Jahren begrenzt.

Mehr Informationen:

In unserem Flyer Krankengeld ...

In unserem SV-Lexikon, Stichwort "Krankengeld" ...

Schicken Sie uns Ihre AU-Bescheinigung bitte umgehend nach Erhalt

Nur so können wir einen Anspruch auf Krankengeld sofort feststellen. Schicken Sie dazu den Teil mit der Diagnose bitte an unsere Gütersloher Adresse, bzw. an unsere Geschäftsstelle in Pößneck, wenn Sie dort betreut werden. Eine persönliche Adressierung ist nicht notwendig.

Tipp: Noch einfacher können Sie die Bescheinigung über die Online-Geschäftsstelle an die BKK senden.

 

per Klick zur Online-Geschäftsstelle gehen

Arbeitsunfähigkeit / Entgeltfortzahlung

Informationen zu Arbeitsunfähigkeit und Entgeltfortzahlung erhalten Sie in unserem SV-Lexikon und in der Broschüre des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales, die Sie nachstehend herunterladen können.

Entdecken Sie Ihre Vorteile

Bertelsmann BKK Geschäftsstellen

Sehr geehrte Versicherte, sehr geehrte Besucher, um die weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern, haben wir die persönliche Beratung in unseren Geschäftsstellen bis auf Weiteres ausgesetzt.
Per Telefon, über das Nachrichtenpostfach der Online-Geschäftsstelle und per E-Mail sind wir weiterhin uneingeschränkt für Sie erreichbar. Mehr Informationen in den News ...

Gütersloh

Bertelsmann BKK
Carl-Miele-Str. 214
33311 Gütersloh

Kontakt:
Service-Center
Fon: 05241 80-74000
Fax: 05241 80-74140
service@bertelsmann-bkk.de

Servicezeiten:
Mo – Fr: 08:00 – 17:00 Uhr

Pößneck

Bertelsmann BKK
Karl-Marx-Str. 24
07381 Pößneck

Kontakt:
Heike Tetzel, Doreen Weigelt
Fon: 03647 430-278
Fax: 05241 806-74170
GGP@bertelsmann-bkk.de

Servicezeiten:
Mo – Do: 08:30 – 15:00 Uhr
Fr: 08:30 – 13:00 Uhr
(Beratung unserer Versicherten Bundesländer Ost und Berlin)

Köln (RTL, bis auf Weiteres geschlossen)

Bertelsmann BKK
Picassoplatz 1
50679 Köln

Kontakt:
Nadine Warczecha
Fon: 0221 4567-6907
Fax: 0221 4567-6909
RTL@bertelsmann-bkk.de

Servicezeiten:
Mo - Di, Do: 11:00 – 16:00 Uhr
(Beratung für Mitarbeiter der Mediengruppe RTL Deutschland)