Das BKK-Bonusprogramm

Gesund leben zahlt sich aus

Erhalten Sie für Ihre Aktivitäten bis zu 40 € Bonus. Angehörige können auf 50 € erhöhen.

Wie das geht?

Einfach die BKK Bonus-App auf dem Smartphone installieren, Aktivitäten erfassen und vom 1. Januar 2019 bis 28. Februar 2019 den Bonus für 2018 per Klick bei uns anfordern.

Die BKK Bonus-App, verfügbar für Smartphones mit Android und iOS-Betriebssystem

Das Bonusprogramm auf einen Blick

Laufzeit: 1. Januar - 31. Dezember

Das Bonusprogramm 2018 läuft vom 1. Januar bis 31. Dezember 2018.

Aktivitäten, die in diese Zeit fallen, können Sie in die App (bzw. den Vordruck) eintragen.

Wichtig: Die Einreichungsfrist läuft vom 1. Januar 2019 bis 28. Februar 2019.
(nach dem 28. Februar 2019 verfällt der Bonusanspruch)

Rückblick: Für das Bonusprogramm 2017 lief die Einreichungsfrist vom 1. Januar 2018 bis 28. Februar 2018. Im Anschluss kann der Bonus nicht mehr eingereicht werden.

Die BKK Bonus-App (Android / iOS) - so funktioniert die App

Download der App

Smartphone mit Android-Betriebssystem: Download BKK Bonus-App im Google Playstore

Smartphone mit iOS-Betriebssystem (Apple): Download BKK Bonus-App im App Store


Erste Schritte

• Sie registrieren sich und erhalten Ihre Daten zur Erstregistrierung persönlich per Post nach Hause gesandt. So stellen wir sicher, dass nur Sie Zugang zu Ihren Sozialdaten erhalten.
• Für Eingaben in die App ist jeweils eine TAN-Nummer (ähnlich dem Verfahren beim Online-Banking) erforderlich. Diese senden wir Ihnen bei der Eingabe per SMS persönlich auf Ihr Handy.
• Der Schutz Ihrer Sozialdaten ist jederzeit gewährleistet.


Nutzung der App

Erfassen Sie Ihre Aktivitäten nun wie folgt in unserer App. Dies ist natürlich auch nachträglich möglich.


Mit einem Foto

Impfschutz: Foto Ihres Impfpasses oder des Bonusvordrucks 2018

Präventionskurs: Foto Ihrer Teilnahmebestätigung

• Kurse aus Bertelsmann Sport- und Gesundheitsprogramm:  Foto der Anmeldebestätigung bei Kursen mit Vermerk "Diese Kurse sind von der Bertelsmann BKK qualitätsgeprüft" 

Zahnärztliche Vorsorge: Foto aus Ihrem zahnärztlichen Bonusheft, formlos oder Foto Bonusvordruck 2018 

Vorsorge und Früherkennung: Lassen Sie sich Ihren Check-Up, oder Ihre Krebsfrüherkennung auf unserem Bonusvordruck 2018, oder einfach formlos samt Name, Datum und Unterschrift der Praxis bestätigen

Kindervorsorgeuntersuchungen: Foto aus dem Kindervorsorge-Untersuchungsheft

Service für Kunden, die die App nicht nutzen können

Für Kunden, die die App mangels Smartphone (Android, iOS) nicht nutzen können, halten wir einen Bonus-Antrag bereit, in den die Aktivitäten handschriftlich eingetragen werden können.

Das Service-Center hilft Ihnen gern

Bonuspunkte für Erwachsene

Sammeln Sie bis zu 160 Bonuspunkte a 0,25 € - und erzielen Sie so einen Bonus von bis zu 40 €.
Auszahlungsfähig ist der Bonus ab 20 € (80 Punkte).

Zu den bonusfähigen Aktivitäten für Erwachsene zählen:

Früherkennung (jeweils 40 Punkte)

  • Gesundheitsuntersuchung zur Früherkennung "Check-up 35" (ab 35 Jahren, alle zwei Jahre)
  • Krebsfrüherkennungsuntersuchung (Frauen ab 20, Männer ab 45 Jahren)
  • Hautkrebsfrüherkennungsuntersuchung (ab 35 Jahren, alle zwei Jahre)
  • Darmkrebsfrüherkennungsuntersuchung (ab 50 Jahren, jährlich; ab 55 Jahren alle zwei Jahre Stuhltest oder zwei Koloskopien im Abstand von 10 Jahren)

Tipp: Drucken Sie unseren Bestätigungsvordruck aus und lassen sich die ärztliche Vorsorgeuntersuchung auf diesem bestätigen. Anschließend fotografieren Sie die Bestätigung mit der BKK Bonus-App und machen diese so für Ihren Bonus geltend. 

Impfschutz (insgesamt 20 Punkte)

Vollständiger Impfstatus (Impfpass) zu

  • Tetanus/Diphtherie
  • und ab 60 Jahren Pneumokokken und Grippe

Um die Bonuspunkte zu erhalten fotografieren Sie Ihren Impfpass und laden das Foto in die Bonus-App.

Kursteilnahme Sport, Entspannung, Ernährung, Suchtprävention (je 40 Punkte)

  • aktive und regelmäßige Teilnahme an qualitätsgesicherten Gesundheitskursen (z. B. Kurse aus der bundesweiten Kursdatenbank oder BKK-eigene Ernährungskurse) 
  • Um die Bonuspunkte zu erhalten fotografieren Sie die Teilnahmebestätigung und laden diese mit der Bonus-App hoch

Kursdatenbank 

Ernährungskurse Bertelsmann BKK

Kursteilnahme Bertelsmann Sport- und Gesundheit Gütersloh (je 40 Punkte)

  • aktive und regelmäßige Teilnahme an qualitätsgesicherten Gesundheitskursen (Vermerk "Diese Kurse sind von der Bertelsmann BKK qualitätsgeprüft")
  • Um die Bonuspunkte zu erhalten fotografieren Sie die Anmeldebestätigung und laden diese mit der Bonus-App hoch

Bertelsmann Sport und Gesundheit (Gütersloh)

Zahnärztliche Vorsorgeuntersuchung (40 Punkte)

  • Einmal jährlich für Versicherte ab 18 Jahren
  • Um den Bonus zu erhalten fotografieren Sie den Eintrag in Ihrem Zahn-Bonusheft und laden das Foto in die App oder nutzen - falls das Zahn-Bonusheft nicht vorhanden ist - den    Bestätigungsvordruck und laden ein Foto davon in die App)

Bonuspunkte für Kinder und Jugendliche

Auch Kinder und Jugendliche können bis zu 40 € Bonus sammeln. Gemeinsam mit dem Hauptversicherten können maximal 50 € erreicht werden.

Zu den bonusfähigen Aktivitäten zählen:

Vorsorgeuntersuchungen (jeweils 40 Punkte)

  • Vorsorgeuntersuchungen U4 – J2

Impfungen für das Inland nach STIKO-Empfehlung (jeweils 10 Punkte)

Bonusfähig sind Impfungen, die im Jahr 2018 erfolgt sind.

  • Tetanus
  • Diphterie
  • Masern, Mumps, Röteln
  • Meningokokken
  • Pertussis
  • Varizellen
  • Hepatitis B
  • HPV (9–14 Jahre)
  • Polio
  • Haemophilus Influenza Typ-B-Viren
  • Pneumokokken

Kursteilnahme Sport, Entspannung, Ernährung, Suchtprävention (je 40 Punkte)

  • aktive und regelmäßige Teilnahme an qualitätsgesicherten Gesundheitskursen (z. B. Kurse aus der BKK-Kursdatenbank oder BKK-eigene Kurse)

Zahnärztliche Vorsorgeuntersuchung (40 Punkte)

  • nachgewiesene halbjährliche zahnärztliche Vorsorgeuntersuchung

Tipp: Reiseimpfschutz

Wir bezuschussen Impfkosten für Urlaub im Ausland als Mehrleistung mit 50 € im Jahr.

Reisen Sie gut geschützt ins Ausland

Tipp: Das BKK-Gesundheitsbudget

Für bestimmte privat abgerechnete ärztliche Untersuchungen bzw. privat abgerechnete Leistungen erstatten wir bis zu 120 €. Möchten Sie mehr erfahren?

So profitieren Sie vom Gesundheitsbudget

Bertelsmann BKK Geschäftsstellen

Gütersloh

Bertelsmann BKK
Carl-Miele-Str. 214
33311 Gütersloh

Kontakt:
Service-Center
Fon: 05241 80-74000
Fax: 05241 80-74140
service@bertelsmann-bkk.de

Servicezeiten:
Mo – Fr: 08:00 – 17:00 Uhr

Pößneck

Bertelsmann BKK
Karl-Marx-Str. 24
07381 Pößneck

Kontakt:
Heike Tetzel, Doreen Weigelt
Fon: 03647 430-278
Fax: 03647 430-358
GGP@bertelsmann-bkk.de

Servicezeiten:
Mo – Do: 08:30 – 15:00 Uhr
Fr: 08:30 – 13:00 Uhr
(Beratung unserer Versicherten Bundesländer Ost und Berlin)

RTL (Köln)

Bertelsmann BKK
Picassoplatz 1
50679 Köln

Kontakt:
Nadine Warczecha
Fon: 0221 4567-6907
Fax: 0221 4567-6909
RTL@bertelsmann-bkk.de

Servicezeiten:
Mo - Di, Do: 11:00 – 16:00 Uhr

(Beratung für Mitarbeiter der Mediengruppe RTL Deutschland)