Neues Facharzt-Programm für Kinder

08.06.2018

Mit PädExpert® stehen Kinderärzten unseres "Clever für Kids"-Programms spezialisierte Kinder-Fachärzte direkt und digital zur Verfügung. Diagnosen von Fachärzten, wie z.B. Kinderrheumatologen, liegen so schneller vor und Therapien können zeitnah begonnen werden.

Für die kleinen Versicherten der Bertelsmann BKK hat das oft lange Warten auf einen kinderärztlichen Facharzt ab sofort ein Ende. Wir haben das vom Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) entwickelte Telemedizin-Angebot PädExpert® in unser kostenloses Vorsorgeprogramm „Clever für Kids“ aufgenommen. Damit kann der behandelnde Kinderarzt bei schwierigen oder unklaren Diagnosen direkt ein Netzwerk von kinderärztlichen Spezialisten einschalten. Experten aus neun Fachrichtungen – von Kinderallergologen bis zu Kinderrheumatologen – können zu 13 Krankheitsbildern um Rat gefragt werden. Während Kinder und ihre Eltern in der analogen Welt durchschnittlich 25 Tage auf eine Diagnose warten müssen, bekommen „Clever für Kids“-Teilnehmer nun innerhalb von 24 Stunden eine erste Rückmeldung des Spezialisten, nach gut einer Woche liegt die endgültige Diagnose vor.

Wenn Kinder unter seltenen oder chronischen Erkrankungen leiden, zieht der verantwortungsvolle Kinderarzt Spezialisten hinzu. Das ist für Patienten und ihre Angehörigen mit einer Phase der Unsicherheit und mit einigem Aufwand verbunden. Denn hochspezialisierte Kinderärzte sind schwer zu finden, vor einem Termin stehen oft lange Wartezeiten und Anfahrtswege. Durch PädExpert® hingegen kann der behandelnde Kinderarzt die verschiedenen Fachärzte sozusagen per Mausklick einschalten. Die Experten des Netzwerks sichern innerhalb von 24 Stunden die Diagnose des Arztes vor Ort ab, helfen ihm im Falle von unklaren Symptomen bei der Diagnosestellung und beraten und unterstützen den Kinderarzt bei der Therapie auch von chronischen Erkrankungen.

Dieses „telemedizinische Konsil“ ist zunächst ausgerichtet auf Diagnose und Behandlung von 13 seltenen oder chronischen Erkrankungen. Das Spektrum reicht von Anämie (Blutarmut) über Hauterkrankungen und unklarem Kopfschmerz bis zu schwerem Asthma und Zöliakie. Erste Erfahrungen mit PädExpert® zeigen, dass das Ziel „schneller zu einer sicheren Diagnose“ erreicht wird - und die Eltern der jungen Patienten mit dem Angebot hoch zufrieden sind.

Die telemedizinische Extraleistung ist für alle Versicherten der Bertelsmann BKK  kostenlos. Voraussetzung ist, dass der Kinderarzt am „Clever für Kids“-Programm teilnimmt und sich die Eltern über den Kinderarzt ebenfalls eingeschrieben haben. Durch „Clever für Kids“ erweitert die Kasse das Leistungsangebot für Kinder- und Jugendliche um sinnvolle Zusatzuntersuchungen, z. B. zur Früherkennung von Sehschwächen, und durch besondere Beratungsangebote z. B. zum Thema Antibiotikabehandlung. Mit PädExpert® nutzt die Bertelsmann BKK nun auch die neuen Möglichkeiten von E-Health, um das Versorgungsangebot für Kinder und Jugendliche spürbar zu verbessern.

Zum "Clever für Kids"-Programm

 

Bertelsmann BKK Geschäftsstellen

Gütersloh

Bertelsmann BKK
Carl-Miele-Str. 214
33311 Gütersloh

Kontakt:
Service-Center
Fon: 05241 80-74000
Fax: 05241 80-74140
service@bertelsmann-bkk.de

Servicezeiten:
Mo – Fr: 08:00 – 17:00 Uhr

Pößneck

Bertelsmann BKK
Karl-Marx-Str. 24
07381 Pößneck

Kontakt:
Heike Tetzel, Doreen Weigelt
Fon: 03647 430-278
Fax: 03647 430-358
GGP@bertelsmann-bkk.de

Servicezeiten:
Mo – Do: 08:30 – 15:00 Uhr
Fr: 08:30 – 13:00 Uhr
(Beratung unserer Versicherten Bundesländer Ost und Berlin)

RTL (Köln)

Bertelsmann BKK
Picassoplatz 1
50679 Köln

Kontakt:
Nadine Warczecha
Fon: 0221 4567-6907
Fax: 0221 4567-6909
RTL@bertelsmann-bkk.de

Servicezeiten:
Mo - Di, Do: 11:00 – 16:00 Uhr

(Beratung für Mitarbeiter der Mediengruppe RTL Deutschland)