Vorsorgen & Früherkennen

Bleib gesund! Vorsorge ist besser als Nachsorge

Prävention sichert Lebensqualität

Viele Volkskrankheiten, wie Rückenschmerzen oder Bluthochdruck, lassen sich durch einen gesunden Lebensstil mit ausreichend Sport und Bewegung vermeiden. 

 

Aber Sie können noch mehr für sich tun. Nutzen Sie die Angebote zu Vorsorge- und Früherkennung. So werden Risiken oder Erkrankungen frühzeitig erkannt.


Folgende Angebote haben wir für Sie!

Impfungen

In der Regel übernehmen wir die Kosten der empfohlenen Schutzimpfungen.

Für private abgerechnete Impfungen, zum Beispiel Reiseimpfungen, erhalten Sie einen Zuschuss in Höhe von bis zu 50 €. 

Zudem übernehmen wir die Kosten der HPV-Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs über die gesetzliche Altersgrenze von 9-14 Jahren bis zum Alter von 26 Jahren als Mehrleistung.

Sorgen Sie für Impfschutz

Hautkrebs-Früherkennung

Je früher er erkannt wird, desto größer sind die Heilungschancen.

  • Ab 35 Jahren hat jeder alle zwei Jahre Anspruch auf eine Untersuchung durch einen Hautarzt.
  • Als BKK-Versicherter genießen Sie in einigen Regionen exklusive Mehrleistungen.

Profitieren Sie jetzt

Vorsorge und Früherkennung für Männer

Unsere attraktive Mehrleistungen für jedes Alter. Zum Beispiel:

  • Ab 35 Jahren haben Sie alle zwei Jahre kostenlos die Möglichkeit einen Gesundheits-Check-up durchführen zu lassen. 
  • Ab 45 Jahren haben Sie Anspruch auf die jährliche Untersuchung zur Krebsfrüherkennung.

Machen Sie sich stark

Bonusprogramm

Ihre gesunde Lebensweise belohnen wir mit 50 € pro Jahr: Mitglieder erhalten bis zu 40 € und Angehörige 10 €.

Damit können Sie bei uns punkten:

  • ärztlicher Check-up
  • Krebsfrüherkennung
  • Hautkrebsfrüherkennung
  • Impfungen
  • zahnärztliche Vorsorge
  • Gesundheitskurse
  • Kindervorsorge (U-Untersuchungen)

Machen Sie mit Gesundheit Kasse

Darmkrebs-Früherkennung

 Darmkrebs ist vermeidbar - wenn er rechtzeitig erkannt wird.

  • Bereits ab 30 Jahren erhalten Sie als Mehrleistung unseren immunologischen Stuhltest
  • Ab 50 Jahren erhalten Sie den immunologischen Stuhltest auch bei Ihrem Hausarzt
  • Ab 55 Jahren haben Sie Anspruch auf eine Darmspiegelung (Koloskopie)

Nutzen Sie die Vorsorge

Vorsorge und Früherkennung für Kinder und Jugendliche

Mit den sogenannten Kinderkrankheiten" ist oft nicht zu spaßen.

  • Ab der U2 wird ein "Rundum-Check gemacht: Entwickeln sich alle Organe altersgemäß?
  • Bei der U10, dem Grundschulcheck stehen das Aufmerksamkeits- Defizit-Syndrom (ADHS) und Störungen der motorischen Entwicklung im Mittelpunkt.

Schützen Sie Ihr Kind

Brustkrebs-Früherkennung

Denn früh erkannt, heißt hier in der Regel, Gefahr gebannt.

  • Ab 30 Jahren ist Ihre jährliche Brustuntersuchung kostenlos.
  • Ab 50 Jahren können Sie alle zwei Jahre ein Mammografie-Screening kostenlos in Anspruch zu nehmen.
  • Altersunabhängig bieten wir eine genetische Beratung und Stammbaumanalyse

Fühlen Sie sich sicher!

Vorsorge und Früherkennung für Frauen

Unsere attraktive Mehrleistungen für jedes Alter. Zum Beispiel:

  • Bis 24 Jahre haben Sie die Möglichkeit einen kostenfreien Test auf eine Chlamydien-Infektion durchzuführen.
  • Ab 35 Jahren haben Sie alle zwei Jahre kostenlos die Möglichkeit einen Gesundheits-Check-up durchführen zu lassen.

Vorsorge für Frauen

Gesundheitsbudget

Das Gesundheitsbudget ermöglicht unseren Versicherten pro Jahr für folgende Sonderleistungen bis zu 120 € erstattet zu bekommen:

  • Zahnreinigung
  • Osteopathie
  • Schwangerschaftsvorsorge
  • Hebammenrufbereitschaft
  • Ärztliche Früherkennung

Profitieren Sie davon

Beratung zu unseren Vorsorgeangeboten

Gerne beraten wir Sie individuell zu unseren Angeboten zur Vorsorge und Früherkennung.

Rufen Sie uns an

Schreiben Sie uns