Gesprächsleitfaden

Sie haben vielleicht lange auf einen Arzttermin gewartet um mit dem Arzt Ihres Vertrauens über Ihre Beschwerden und Möglichkeiten zur Untersuchung, Behandlung oder über eine Operation zu sprechen. Umso bedauerlicher ist es, wenn Sie sich nach dem Termin das Gefühl haben, dass nicht alle Ihre Fragen beantwortet wurden.

Die Bertelsmann BKK hat für ihre Versicherten einen Gesprächsleitfaden entwickelt. Dieser hilft Ihnen, alle relevanten Fragen zu stellen und so alle wichtigen Informationen zu bekommen, damit Sie eine selbstbestimmte Entscheidung für Ihre Gesundheit treffen können.

Denken Sie bitte stets daran, dass Sie allein die Entscheidung für oder gegen eine Maßnahme treffen. Ihr Arzt sollte Ihnen bei Ihrer Entscheidung unterstützend zur Seite stehen und Ihnen alle notwendigen Informationen geben, damit Sie eine gute Entscheidung für sich treffen können.

Ärztliche Zweitmeinung

Um Ihnen noch mehr Sicherheit zu geben bietet die Bertelsmann BKK ihren Versicherten außerdem die Möglichkeit eine kostenfreie ärztliche Zweitmeinung einzuholen. Nutzen Sie dieses Angebot, wenn Sie unsicher sind, oder Ihnen ein größer operativer Eingriff bevor steht.  

Medizin-Hotline

Auch unsere Medizin-Hotline können unsere Versicherte für alle medizinischen Fragen nutzen.

Spezielle Gesprächsleitfäden 

Wünschen Sie einen speziellen Gesprächsleitfaden zum Beispiel für ein Arztgespräch zum Thema Depression oder Knieschmerzen, helfen Ihnen die Checklisten des Faktencheck Gesundheit

Anwendungshinweis zum Gesprächsleitfaden:

 

Der Leitfaden umfasst insgesamt drei Seiten:

  • eine Seite zur Vorbereitung auf ein Arztgespräch,
  • eine Seite mit Fragen während des Arztgespräches und
  • eine Seite zur Nachbereitung des Gespräches.

Die Schlagworte im Leitfaden helfen Ihnen, während des Gesprächs mit Ihrem Arzt alle wichtigen Punkte im Blick zu behalten.

Darüber hinaus wird im Leitfaden danach differenziert, ob bei Ihnen eine Untersuchung (diagnostische Verfahren wie bspw. Koloskopie, Mammografie, usw.) oder eine Behandlungen/ Operationen (IGeL-Leistungen, Krankengymnastik, Knie- oder Hüftoperationen usw.) geplant ist. So haben Sie immer die relevanten Fragen griffbereit.

Newsletter anmelden