Patientenquittung

Mit der Patientenquittung sorgt die Bertelsmann BKK für mehr Transparenz bei den Behandlungskosten. Patienten wissen häufig nicht was einzelne Leistungen kosten, weil der Arzt direkt mit der Krankenkasse abrechnet. Aber vielleicht interessiert es Sie? Wissen Sie zum Beispiel was eine Röntgenaufnahme oder eine Laboruntersuchung des Blutes kostet?

Mit der Patientenquittung erhalten Sie eine detaillierte Auflistung aller erbrachten Leistungen und deren Kosten.

Voraussetzung für die Nutzung der kostenlosen Gesundheitsakte ist eine bestehende Versicherung. Angelegt wird die Gesundheitsakte ausschließlich vom Versicherten selbst. Weitere Personen und auch die BKK haben keinen Zugriff.

Jetzt zur Patientenquittung >>

Arzneimittel-Risikocheck

Ein großes Problem in der Gesundheitsversorgung vieler Patienten stellen Krankheiten oder Lei­den dar, die aufgrund fehlerhafter Arzneimittelmedikation auftreten. Hierbei spielen als Ursache Wechselwirkungen, Gegenanzeigen, Nebenwirkungen und Allergien eine große Rolle. Fehlerhafte Dosierungen sind ebenfalls eine wichtige Ursache unerwünschter Arzneimittelwirkungen.

Prüfen Sie mit dem Arzneimittel-Risikocheck in unserer Gesundheitsakte, ob es in Ihrem Fall zu riskanten Wechselwirkungen kommen kann.

Der Check basiert auf der SCHOLZ Datenbank, die in vielen tausend Arztpraxen und Apotheken aktiv zur sicheren Verordnung und Beratung eingesetzt wird.

Jetzt zum Arzneimittel-Risikocheck >>

Medikamenten Shop

Versicherte der Bertelsmann BKK haben über die Gesundheitsakte ebenfalls die Möglichkeit bei der Partnerapotheke SANICARE online Medikamente zu bestellen.

Mit SANICARE steht Ihnen ein qualitätsgeprüfter Partner zur Seite, der Sie bei Fragen telefonisch berät und Ihre Medikamente versandkostenfrei liefert. Für die Zusendung Ihres Rezeptes stellt Ihnen SANICARE Freiumschläge zur Verfügung, sodass Sie nicht einmal Portokosten tragen müssen.

Jetzt zum Medikamenten Shop >>

Newsletter anmelden