Junge Familie mit Großeltern. Die Bertelmann BKK: Gut versorgt - in jedem Alter.
Junge Familie mit Großeltern. Die Bertelmann BKK: Gut versorgt - in jedem Alter.

Gesundheitsbudget

100 € pro Kopf im Jahr - Ihr Gesundheitsbudget für die Erstattung bestimmter Gesundheitsleistungen


Mit unserer Top-Mehrleistung, dem Gesundheitsbudget, haben wir unser Leistungsangebot für die ganze Familie erweitert. Denn hier profitiert nicht nur das Mitglied, sondern auch alle beitragsfrei Familienversicherten.

So haben Sie als Bertelsmann BKK-Versicherter für das Jahr 2016 einen Erstattungsanspruch in Höhe von insgesamt 100 € pro Jahr für folgende Leistungen:

Zahngesundheit

  • Zahnreinigung
  • Zahnfüllungen
  • Zahnversiegelungen
    (kariesfreier Backenzähne im bleibenden Gebiss)


Arzneimittel für Kinder/Jugendliche

  • Arzneimittel besonderer Therapierichtungen (Anthroposophie, Homöopathie, Phytotherapie), die ärztlich verordnet werden und apotheken- aber nicht verschreibungspflichtig sind.


Hebammenrufbereitschaft

  • Kosten für eine Rufbereitschaftspauschale einer zugelassenen Hebamme für die Zeit der 38. bis 42. Woche der Schwangerschaft.


Gesundheitsuntersuchungen

Erstattungsfähig ist ärztliche Vorsorge und Früherkennung, die über die gesetzlichen Vorsorge- und Früherkennungsuntersuchungen hinausgeht und nicht über die Gesundheitskarte abgerechnet wird:

  • Gesundheitsuntersuchung (Check-Up) unter 35
  • Andere Vorsorgeuntersuchungen unterhalb der vorgesehenen Altersgrenzen
  • Hautkrebsvorsorge / Auflichtmikroskopie
  • Erweiterter Check-Up (z.B. großes Blutbild, Sonografien, EKG)
  • Kinderuntersuchungen
  • Bestimmung der Protein-C-Aktivität („Thrombose-Check“)*
  • Bestimmung des HbA1c-Wertes („Diabetes-Vorsorge“)*
  • Bestimmung des Immunglobulin G (IgG) gegen Nahrungsmittel*
  • Dünnschichtzytologie zur Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs*
  • Messung des Augeninnendrucks zur Glaukom-Früherkennung*
  • MRT zur Früherkennung einer Alzheimer-Demenz*  
  • PSA-Test zur Früherkennung von Prostatakrebs*
  • Toxoplasmose-Test bei Schwangeren (Früherkennung)*
  • Ultraschall der Brust zur Krebsfrüherkennung*
  • Ultraschall der Eierstöcke zur Krebsfrüherkennung*

 * Bitte informieren Sie sich zu Nutzen und Aussagekraft dieser Untersuchungen auf www.igel-monitor.de 

Ausgeschlossen bleiben hingegen folgende privatärztliche Behandlungen, da sie nicht 
als Vorsorge oder Früherkennung einzustufen sind: 

  • Akupunktur zur Migräneprophylaxe
  • Akupunktur zur Spannungskopfschmerz-Prophylaxe
  • Bach-Blütentherapie
  • Biofeedback-Therapie bei Migräne
  • Blutegeltherapie bei Kniearthrose
  • Colon-Hydro-Therapie
  • Eigenbluttherapie bei Tendinopathie
  • Extrakorporale Stoßwellentherapie bei der Kalkschulter
  • Extrakorporale Stoßwellentherapie beim Tennisarm
  • Hochtontherapie
  • Hyperbare Sauerstofftherapie beim Hörsturz
  • Kunsttherapie bei psychischen Erkrankungen »Kunsttherapie für Krebspatienten und deren Angehörige
  • Laser-Behandlung von Krampfadern
  • Lichttherapie bei saisonal depressiver Störung („Winterdepression“)
  • Operative Behandlung des Schnarchens (Rhonchopathie)
  • Und weitere …


Voraussetzungen:

Jeder Versicherte hat einen Erstattungsanspruch für im Jahr 2016 erbrachte Leistungen in Höhe von 100 € im Jahr. Bitte reichen Sie die Rechnung im Service-Center oder Ihrer Geschäftsstelle zur Erstattung ein.

 


Seite zuletzt aktualisiert am: 23.12.2016

Nach oben

Noch nicht bei der Bertelsmann BKK versichert?
Viele gute Gründe sprechen dafür, bei uns versichert zu sein.
Wie auch Sie von unseren Leistungen und Services profitieren können, sehen Sie hier ...

Newsletter anmelden