Der Zusatzbeitrag 2017


Der kassenindividuelle Zusatzbeitragssatz

Der kassenindividuelle Zusatzbeitragssatz der Bertelsmann BKK beträgt 1,28 Prozent im Jahr 2017. Der durchschnittliche Zusatzbeitrag aller Krankenkassen beträgt 1,1 Prozent.

Zuzüglich des gesetzlich festgelegten allgemeinen Beitragssatzes in Höhe von 14,6 Prozent beträgt der Beitragssatz der Bertelsmann BKK somit 15,88 Prozent. 

Bei pflichtversicherten Arbeitnehmern wird der Zusatzbeitrag direkt vom Arbeitgeber (bzw. bei pflichtversicherten Rentnern vom Rentenversicherungsträger) an die Krankenkassen abgeführt.

Mitglieder, die ihre Beiträge hingegen bisher selbst an die Krankenkassen überwiesen haben (z. B. versicherungsfreie Arbeitnehmer mit Einkommen über der Jahresarbeitsentgeltgrenze, hauptberuflich Selbstständige, freiwillig versicherte Rentner), müssen dies auch mit dem Zusatzbeitrag tun.

Der durch­schnitt­li­che Zu­satz­bei­trags­satz: 1,1 Prozent im Jahr 2017

Für bestimmte Personengruppen wird nicht der kassenindividuelle Zusatzbeitrag herangezogen, sondern der durchschnittliche Zusatzbeitrag aller gesetzlichen Krankenkassen. Dieser wird amtlich festgesetzt. Er beträgt wie im Jahr 2016 1,1 Prozent. Nachstehend erhalten Sie nähere Informationen.

Für wen gilt der durchschnittliche Zusatzbeitragssatz?

Der durchschnittliche Zusatzbeitrag ist u. a. bei den so genannten Geringverdienern (Auszubildende mit einem Arbeitsentgelt bis 325,00 Euro) anzuwenden. Für sie trägt der Arbeitgeber den Krankenversicherungsbeitrag (14,6 %) und den durchschnittlichen Zusatzbeitrag allein.

Zu den weiteren Personenkreisen, auf die der durchschnittliche Zusatzbeitrag anzuwenden ist, zählen versicherungspflichtige Bezieher von Arbeitslosengeld II, Personen, die in Einrichtungen der Jugendhilfe für eine Erwerbstätigkeit befähigt werden sollen, sowie Teilnehmer an Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben.

Haben die genannten Personengruppen weitere beitragspflichtige Einnahmen, zum Beispiel Renten oder Versorgungsbezüge, gilt für diese Einnahmen der kassenindividuelle Zusatzbeitragssatz der Bertelsmann BKK.

Seite zuletzt aktualisiert am: 20.12.2016

Noch nicht bei der Bertelsmann BKK versichert?
Viele gute Gründe sprechen dafür, bei uns versichert zu sein.
Wie auch Sie von unseren Leistungen und Services profitieren können, sehen Sie hier ...

Newsletter anmelden