Ihr Beitrag

Der allgemeine Beitragssatz in der gesetzlichen Krankenversicherung beträgt auch im Jahr 2017 14,6 Prozent. Der ermäßigte Beitragssatz bleibt ebenfalls bei 14,0 Prozent. Diese Beiträge werden jeweils zur Hälfte durch den Arbeitgeber und Arbeitnehmer getragen. Beitragspflichtige Mitglieder zahlen zudem einen kassenindividuellen Zusatzbeitrag.

Beitragssätze

Krankenversicherung 2017 2016
- allgemeiner Beitragssatz 14,6 % 14,6 %*
(Arbeitnehmer mit Anspruch auf 6 Wochen Entgeltfortzahlung,    
sowie Renten- und Versorgungsbezieher)    
- ermäßigter Beitragssatz 14,0 % 14,0 %*
(falls kein Anspruch auf Krankengeld besteht, z. B. Selbständige    
sowie für Beiträge aus Vermietung und Verpachtung)    
- Zusatzbeitragssatz    
*(zuzüglich zum allg. bzw. erm. Beitragssatz; vom Mitglied zu tragen, mehr)    
kassenindividueller Zusatzbeitragssatz 1,28 % 1,05 %
durchschnittlicher Zusatzbeitragssatz 1,1 % 1,1 %
(gilt u.a. für ALG II-Bezieher)    
Pflegeversicherung    
- ohne Zuschlag für Kinderlose 2,55 % 2,35 %
- mit Zuschlag für Kinderlose 2,8 % 2,6 %
Rentenversicherung 18,7 % 18,7 %
Arbeitslosenversicherung 3,0 % 3,0 %
Link zum Online-Anmeldeformular
Seite zuletzt aktualisiert am: 02.01.2017

Noch nicht bei der Bertelsmann BKK versichert?
Viele gute Gründe sprechen dafür, bei uns versichert zu sein.
Wie auch Sie von unseren Leistungen und Services profitieren können, sehen Sie hier ...

Newsletter anmelden