Betriebssozialdienst

Der Betriebssozialdienst ist für Arbeitgeber und Arbeitnehmer ein wichtiger, den Erfolg sichernder, Bestandteil der partnerschaftlichen Unternehmenskultur im Hause Bertelsmann.

Denn ein Unternehmen ist nur dann erfolgreich, wenn es über gesunde, qualifizierte und vor allem motivierte Mitarbeiter verfügt. Körperliches, geistiges und seelisches Wohlbefinden bilden die Basis für eine hohe Leistungsfähigkeit.

Durch unbewältigte Belastungssituationen im privaten oder beruflichen Bereich kann die Motivation und Leistungsfähigkeit jedoch eingeschränkt sein. Zusammen mit Bertelsmann haben wir daher ein Angebot für Bertelsmann-Mitarbeiter und BKK-Versicherte geschaffen, sich in schwierigen Lebenssituationen diskret an den Betriebssozialdienst wenden zu können.

Beate Dembkowski, Leiterin des Betriebssozialdienstes: "Wir wollen das Entstehen von ernsthaften Erkrankungen verhindern, die drohen, wenn Belastungssituationen im privaten oder beruflichen Bereich nicht gelöst werden und das Wohlergehen stark beeinträchtigen. Ebenfalls können körperliche Erkrankungen zu psychischen Belastungen führen, die es dem Erkrankten erschweren, zu genesen."

Beratung bei psychosomatischen Störungen und Suchterkrankungen

Der Betriebssozialdienst informiert daher über Behandlungsmöglichkeiten und berät bei der Wahl der individuell richtigen Behandlung. Ein Schwerpunkt stellt die vertrauensvolle Beratung bei Fragen zu psychosomatischen oder psychischen Störungen und bei Suchterkrankungen dar. Der Arbeitgeber erhält selbstverständlich keinerlei Informationen über diese Gespräche. Diese unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht.

Coaching

Der Betriebssozialdienst bietet zudem leitenden Mitarbeitern Beratung und Coaching in schwierigen Führungssituationen an. Bei Bedarf werden auch Schulungen für Führungskräfte angeboten.

 

Ihre Ansprechpartner im Betriebssozialdienst

Weitere Informationen

Als Bertelsmann-Mitarbeiter erhalten Sie über das BENET, das Bertelsmann-Intranet, ausführliche Informationen zu den einzelnen Angeboten. Bitte wählen Sie dazu die Rubrik Services A-Z / Betriebssozialdienst aus.

Bertelsmann BKK Geschäftsstellen

Gütersloh

Bertelsmann BKK
Carl-Miele-Str. 214
33311 Gütersloh

Kontakt:
Service-Center
Fon: 05241 80-74000
Fax: 05241 80-74140
service@bertelsmann-bkk.de

Servicezeiten:
Mo – Fr: 08:00 – 17:00 Uhr

Pößneck

Bertelsmann BKK
Karl-Marx-Str. 24
07381 Pößneck

Kontakt:
Heike Tetzel, Doreen Weigelt
Fon: 03647 430-278
Fax: 03647 430-358
GGP@bertelsmann-bkk.de

Servicezeiten:
Mo – Do: 08:30 – 15:00 Uhr
Fr: 08:30 – 13:00 Uhr
(Beratung unserer Versicherten Bundesländer Ost und Berlin)

RTL (Köln)

Bertelsmann BKK
Picassoplatz 1
50679 Köln

Kontakt:
Nadine Warczecha
Fon: 0221 4567-6907
Fax: 0221 4567-6909
RTL@bertelsmann-bkk.de

Servicezeiten:
Mo - Di, Do: 10:00 – 15:00 Uhr

(Beratung für hier tätige Mitarbeiter der Mediengruppe RTL Deutschland)